Schlagwort: HR

Drei goldene Regeln für erfolgreiches Personalmarketing

Was macht erfolgreiches Personalmarketing aus? Bedeutet es als erster jedem Trend nachzurennen oder immer die größten Anzeigen zu schalten und die dicksten Budgets zu verfeuern? Mitnichten! Trends setzt sowieso nur der, der sich an keine hält. Erfolgreiches Personalmarketing fängt viel früher und sehr viel grundlegender an: bei der Zielgruppe. Nur wer seine Zielgruppe genau kennt, ...

Das Praktikum – der Beginn einer langen Beziehung, die es zu pflegen gilt

Praktikantenprogramme bieten die Möglichkeit, junge Menschen für das eigene Unternehmen zu begeistern. Was ist dabei zu beachten? Ein Praktikum schafft häufig eine nachhaltige Verbindung zum Praktikumsbetrieb als potenziellen Arbeitgeber in der Zukunft. Die Voraussetzung dafür ist, dass Praktikanten mit ihrer Zeit im Unternehmen zufrieden waren. Doch die Zufriedenheit hängt stark davon ab, ob alle Einflussfaktoren ...

HR4Good wird heute 1! 🎉

Mein Blog HR4Good feiert heute den allerersten Geburtstag. Yippie! Ein Grund zu Feiern und genau der richtige Moment für einen kurzen Rückblick. Also, was waren die Highlights des vergangenen Jahres? Ich erzähl's euch gerne! 2018 war für mich ein sehr ereignisreiches Jahr. Und das liegt nicht zuletzt an der Veröffentlichung dieses Blogs. Im ersten Jahr ...

Das waren die Social Recruiting Days 2018

Kaum eine HR-Veranstaltung der letzten Jahre wurde im Vorfeld so heiß diskutiert, wie die diesjährigen Social Recruiting Days. In der Heimstätte der legendären HR BarCamps, dem Ellington Hotel in Berlin, haben sich in dieser Woche mehr als 600 Recruiterinnen und Recruiter aus ganz Europa zusammengefunden, um über aktuelle Innovationen und Trends der Personalgewinnung zu philosophieren. ...

HR gegen Rassismus – Wie sich Personalabteilungen gegen Rechts einsetzen können

Es ist kaum zu übersehen, dass sich in den vergangenen Monaten die politische Lage in Deutschland und weiten Teilen der Welt zugespitzt hat. Nicht erst seit den Ereignissen in Chemnitz ist es offensichtlich, dass ein Diskurs über die zunehmende rechte Gesinnung in Deutschland geführt werden muss. Komischerweise (nicht im Sinne von witzig) halten sich Arbeitgeber ...