Kategorie: New Work

Sara-Lena Eisermann

„Wir wollen noch mehr Unternehmen dazu motivieren, Treiber für eine erfolgreiche Integration zu werden.“ – Auf ein Wort mit Sara-Lena Eisermann

Sara-Lena Eisermann ist wahrscheinlich eine der positivsten Menschen in meinem Instagram-Feed. Von ihr geht eine unglaubliche Energie aus. Neben ihr wirken selbst Lady Di, Cameron Diaz und Anke Engelke wie ein Trauerklos. Kein Tag an dem sie keine gute Laune versprüht, Menschen um sich herum ermutigt und sich für eine bessere Arbeitswelt einsetzt. Wie sie ...

„Netzwerke sind in Zeiten der Digitalisierung Gold wert“ – Auf ein Wort mit Marija Mustapic

Marija Mustapic ist vermutlich eines des größten weiblichen Talente unter 35 und zählt zurecht zu den Digital Leadern in Deutschland. Ihr kennt sie nicht? Kein Problem. Dann lernt ihr sie jetzt kennen! Marija und ich kennen uns bereits seit unserer Jugend Ende der 90er. Irgendwann haben sich unsere Wege aber getrennt, bis wir uns nach ...

„Die digitale Transformation ist für uns alle von fundamentaler Bedeutung“ – Auf ein Wort mit Claudia Hartmaier

Claudia Hartmaier ist Leiterin Personal Holding bei der Franz Haniel & Cie. GmbH in Duisburg, eines der größten Unternehmen Europas und das viertgrößte Familienunternehmen in Deutschland. Eine weibliche Führungskraft im mittleren Management also. "Was ist daran schon besonders? Das ist doch eine Selbstverständlichkeit." mag der ein oder andere denken. Falsch gedacht. Laut dem Bundesministerium für Familie, ...

Innovation und Kreativität in einer gesetzlichen Krankenkasse? Wie die AOK Baden-Württemberg Raum für Querdenker schafft

Nachfolgend ein Gastbeitrag und Praxisbeispiel von Nele Pensold, die bei der AOK Baden-Württemberg als Referentin für strategische Personal- und Unternehmensentwicklung tätig ist. Nele und ich kennen uns seit vielen Jahren. Sie hat mir von einem spannenden Projekt berichtet, das sie in den letzten Jahren vorantreibt. Im Kern geht es darum, Bewusstsein und Raum für kreatives ...

Mehr Schein als Sein – Warum das Entgelttransparenzgesetz wirkungslos ist

Das Entgelttransparenzgesetz ist da! Aber was bringt es? Seit dem 06. Januar 2018 gibt es per Gesetz für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer das Recht, zu erfahren, was Kollegen verdienen. Durch den individuellen Auskunftsanspruch sollen vor allem Frauen die Möglichkeit erhalten, mehr Gehaltstransparenz einzufordern. Ziel des Ganzen ist es, das Gender-Pay-Gap zu schließen.  Was ist das Gender-Pay-Gap? ...