Schlagwort: Featured

„Wer klassische Fachvorträge erwartet, ist beim Recruiter Slam falsch.“ – Auf ein Wort mit Michael Witt

Der Recruiter Slam geht in die nächste Runde. Eine Veranstaltung, die sich in den letzten Jahren einen festen Stammplatz im jährlichen HR-Eventkalender erarbeitet hat und dieses Jahr bereits zum vierten Mal stattfindet. Grund genug sich mit dem Veranstalter Michael Witt zu unterhalten und zu erfahren, wie die Vorbereitungen zum Recruiter Slam 2019 laufen und welche ...

Drei goldene Regeln für erfolgreiches Personalmarketing

Was macht erfolgreiches Personalmarketing aus? Bedeutet es als erster jedem Trend nachzurennen oder immer die größten Anzeigen zu schalten und die dicksten Budgets zu verfeuern? Mitnichten! Trends setzt sowieso nur der, der sich an keine hält. Erfolgreiches Personalmarketing fängt viel früher und sehr viel grundlegender an: bei der Zielgruppe. Nur wer seine Zielgruppe genau kennt, ...

Sara-Lena Eisermann

„Wir wollen noch mehr Unternehmen dazu motivieren, Treiber für eine erfolgreiche Integration zu werden.“ – Auf ein Wort mit Sara-Lena Eisermann

Sara-Lena Eisermann ist wahrscheinlich eine der positivsten Menschen in meinem Instagram-Feed. Von ihr geht eine unglaubliche Energie aus. Neben ihr wirken selbst Lady Di, Cameron Diaz und Anke Engelke wie ein Trauerklos. Kein Tag an dem sie keine gute Laune versprüht, Menschen um sich herum ermutigt und sich für eine bessere Arbeitswelt einsetzt. Wie sie ...

Die Initiativbewerbung – Fluch oder Segen für Arbeitgeber?

Seien wir mal ehrlich: Die allermeisten Initiativbewerbungen, die in Personalabteilungen eingehen, laufen ins Leere oder sind für den potenziellen Arbeitgeber unbrauchbar. Für Recruiter bedeuten sie oft nur zusätzlichen Arbeitsaufwand in der ohnehin schon knappen Zeit. Außerdem gibt es nur selten einen geregelten Prozess für Initiativbewerbungen, der an den Wünschen von Bewerbern ausgerichtet ist. In der ...

Das Praktikum – der Beginn einer langen Beziehung, die es zu pflegen gilt

Praktikantenprogramme bieten die Möglichkeit, junge Menschen für das eigene Unternehmen zu begeistern. Was ist dabei zu beachten? Ein Praktikum schafft häufig eine nachhaltige Verbindung zum Praktikumsbetrieb als potenziellen Arbeitgeber in der Zukunft. Die Voraussetzung dafür ist, dass Praktikanten mit ihrer Zeit im Unternehmen zufrieden waren. Doch die Zufriedenheit hängt stark davon ab, ob alle Einflussfaktoren ...

Comeback oder bleib‘ weg!?

Abtrünniger, Überläufer, Verräter, Ketzer, Spalter, Illoyaler, Frevel, Judas, Deserteur, Fahnenflüchtiger, Opportunist - es gibt aus der Vergangenheit unzählige Synonyme für ehemalige Kollegen, die das Unternehmen verlassen. Vielfach kommen sie unter Emotionen zu Stande, wenn diejenigen, die zurück bleiben, sich in ihrem Stolz gekränkt fühlen, weil jemand das Unternehmen bzw. das Team verlässt. Doch ist diese ...